x

Kunoichi - Gebrochen Prinzessin

Autor : grezaxv

Schautet : 242

Kommentare : 0

Kunoichi - Gebrochen Prinzessin

Produktionsjahr: zweitausend vierzehn
Genre: Sex, Anal, BowJob, Monster, CumShot, Gruppen-Sex, Anime, 3dcg, Vergewaltigung, Kasumi, Momiji, Irene, Ayane, Grosse Titten
Dauer: 00: 34: 40
Zensur: Keine
Sprache: Japanisch
Untertitel: Englisch (eingebaut nicht umschaltbar)
Studio F. O. W.

Beschreibung: Eine mysteriöse Organisation, die nur als Lords of Alchemy bekannt ist, übernimmt die Kontrolle über die japanische Regierung und versetzt Tokio in einen Zustand katatonischen Terrors. Wenn die Stadt verkrüppelt ist, wendet sich die Armee an den legendärsten Ninja-Drachen Ryu Hayabusa, um ihnen in dieser dunklen Stunde zu helfen. Wenig weiß Ryu, dass, während er in Tokio ist, Sein Dorfschrein von LOA-Agenten überfallen wird, die versuchen, die Drachenstatue zu stehlen – eine alte Reliquie, die ein Portal zur Unterwelt öffnen soll. Fast jedes Mitglied des Hayabusa-Clans wird getötet und sein Schrein wird niedergebrannt, und um es noch schlimmer zu machen, wenn die Drachenstatue aktiviert wird, steigt eine dämonische Armee, die von Chaos und Zerstörung besessen ist, auf die Welt herab. Gezwungen, die Drachenstatue zurückzugeben, als sie aus Japan geschmuggelt wurde, schickt Ryu seine treuen Ninja-Verbündeten Kasumi und Momiji nach Tokio, um sich mit der Situation zu Hause auseinanderzusetzen. Als Kasumi sich auf den Weg in das von Dämonen befallene Tokio macht, erlebt sie, wie die Stadt in Ausschweifung und Chaos fällt. Wird sie in der Lage sein, die eiternde Stadt aufzuräumen, bevor es zu spät ist, oder wird sie der Anarchie auf den Straßen zum Opfer fallen?

Video qualität: WEB-DL
Video format: MP4
Video: HVC1 1920x1080 29.97 fps 2038 kb/s
Audio: Opus 48000Hz stereo 3072kbps
Größe: 1.12 Gb






Tags:

Favoriten

242
0

00

Vorherige Nachrichten
Nächste Nachricht
online sex game

Ähnliche Neuigkeiten

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Informationen
Besucher, die sich in der Gruppe Gast befinden, können keine Kommentare zu diesem Beitrag hinterlassen.